Ghadames

Einer der kulturell interessantesten Orte ist die Oasenstadt Ghadames. Im westlichen Teil Libyens gelegen, war dieser Ort eine wichtige Basis für den Transsahara- Handel. Eine wunderschöne Altstadt bietet sich dem Reisenden zum Besuch an. Hier bekommt man eine traumhafte Architektur präsentiert und der Ort kann perfekt als Kulisse für die Märchen aus "Tausend und einer Nacht" dienen. Die Altstadt von Ghadames wurde zum Weltkulturerbe von der UNESCO erklärt. Die Bewohner der Oase setzen sich aus Berbern und den Tuareq zusammen. Interessant ist die Bedeutung der Zahl sieben in diesem Ort. Ghadames besitzt sieben Viertel, welche man durch sieben Tore betreten kann. In der Vergangenheit wie heute wird Ghadames von sieben Clans bewohnt. Also wer in die Wüste fährt, muss Ghadames besuchen!

klicken Sie hier um weitere Bilder von Ghadames zu sehen.

Impressum